Drucken

Übung:

nächste Übung

Geodreieck-Puzzle

Verschiebe die Puzzleteile an ihren richtigen Platz!

 

Vorschau: geodreieck erklaerung vorschau Für einen besseren Überblick kannst du am Besten erstmal ein paar Teile auf die graue Fäche schieben und sie erst danach auf dem richtigen Platz plazieren.

 

 

Weißt du noch? 

  1. Wenn du einen Winkel messen willst, musst du den Nullpunkt des Geodreiecks an den Scheitelpunkt des Winkels legen.
  2. Parallele Linien kannst du mit dem Geodreieck ganz schnell zeichnen.
  3. Je nachdem ob du einen spitzen Winkel oder einen stumpfen Winkel messen willst, nimmst du entweder die innere Winkelskala oder die äußere Winkelskala.
  4. Das Geodreieck kannst du auch als Lineal verwenden.