Telefonnummer gesucht?

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort
«  Juli 2017  »
KWMDMDFSS
2612
273456789
2810111213141516
2917181920212223
3024252627282930
3131
August 2017
KWMDMDFSS
31123456
3278910111213
3314151617181920
3421222324252627
3528293031

:::: 0 > -1 :::: :) :::: 1 + 1 = 2 :::: ;)

Dreieck: Umfang- und Flächenberechnungen III

Übung:

nächste Übung

Umfang- und Flächenberechnung beim Dreieck

Fülle die Lücken aus; entweder per Tastatureingabe, oder mittels Verschieben der grünen Felder mit der Maus!


a b = 10 c = 8 h = 6 A = 30
a = 14 b = 15 c = 12 h U = 41
a = 9 b = 12 c h = 8 A = 48
a = 8 b = 6 c = 9 h U = 23

Weißt du noch?

Der Umfang eines Dreiecks berechnet sich aus der Formel:

 

 

U = a + b + c

  (Umfang = Seite a + Seite b + Seite c)

 

 

 

Die Fläche eines Rechtecks wird mit der Formel  A = a * b  berechnet.

dreieck flaeche

Da ein Dreieck ja nur ein halbes Rechteck ist, ist die  Fläche eines Dreiecks  auch nur halb so groß wie die Fläche eines Rechtecks, also: 

  A = a * b/2 (Fläche = Seite a * Seite b / 2) 

 

 

 

Für die oben stehende Übung müssen wir die Formelbuchstaben anpassen,

hier gilt:

 

 

 

A = b * h / 2

(Fläche = Grundlinie b * Höhe h / 2)

 

 

 

 

© 2008 Mathe online lernen - mit Matheaufgaben bei mathenatur.de | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de